Traditionelle Rezepte

Rezept für Horchata mit Rum-Spitze

Rezept für Horchata mit Rum-Spitze

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Trinken
  • Cocktails
  • Tequila-Cocktails
  • Margaritas

Horchata ist ein traditionelles mexikanisches Getränk, das die Mayas und Azteken das Getränk der Götter nannten. Hier wird es durch die Zugabe von Rum noch himmlischer.

76 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 180g ungekochter Langkornreis
  • 2L warmes Wasser
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 300ml Milch
  • 1 (397g) Dose gezuckerte Kondensmilch
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 60ml Rum oder nach Geschmack (optional)
  • 16 Würfel Eis

MethodeVorbereitung:10min ›Extra Zeit:4h20min › Bereit in:4h30min

  1. Reis und warmes Wasser in einer Schüssel vermischen und 1/2 Stunde stehen lassen. Wasser auffangen, abtropfen lassen und den Reis in die Schüssel einer Küchenmaschine geben. Zimt dazugeben und verarbeiten, bis eine Paste entsteht. Den Reis wieder ins Wasser geben und mindestens 2 Stunden stehen lassen, dabei gelegentlich umrühren, da das Wasser milchig weiß wird.
  2. Reis und Flüssigkeit durch ein feines Sieb in eine Schüssel oder einen Krug gießen. Milch, Kondensmilch, Vanille und Rum, falls verwendet, einrühren, bis eine gleichmäßige Mischung entsteht. Mindestens 2 Stunden kalt stellen.
  3. Zum Servieren die Eiswürfel auf vier Gläser verteilen und die gekühlte Horchata über das Eis gießen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(87)

Bewertungen auf Englisch (62)

von Baby Potsticker

Oh jeeze ... ich weiß nicht einmal, wo ich anfangen soll ... Ich habe diese eine Nacht mit Carne Asada für meinen Freund und mich gemacht ... es war ein arbeitsreicher Tag in der Küche, aber es hat sich gelohnt. Dies war das erste Mal, dass ich Horchata gemacht habe. Wir haben diese aaaaalllll Nacht getrunken und einige am nächsten Tag, haha. Ich hatte etwas zu wenig Zeit, also lassen Sie den Reis nur 1 Stunde statt 2 Stunden einweichen (2. Dieser def. bleibt in meinem Rezeptarchiv!-25.09.2008

von morrill4

Ich habe dieses Rezept gefunden und beschlossen, es zu einem jungfräulichen Getränk für meinen 2 1/2-jährigen zu machen, der Horchata liebt. Es ist viel besser als die im Laden gekaufte Version. Es ist sehr einfach zuzubereiten, genau die richtige Menge von allem. Dies wird auf jeden Fall ein Hüter sein, und wenn ich das nächste Mal Erwachsenenzeit habe, werde ich den Rum hinzufügen! danke fürs teilen.-11.09.2008

von sueb

Seltsame Art, etwas zu trinken, aber es hat sich gelohnt! Das ist würzig und glatt! Der unbenutzte Reis ergibt ein gutes Müsli, wenn er mit etwas Wasser erhitzt wird!-04.07.2008


Rum-Spiked Horchata – Das (Misch-)Getränk der Götter

Kennen Sie Horchata? Denn wenn Sie es einmal sind, werden Sie es nie vergessen.

Dieses zimtfarbene traditionelle Getränk, auch Orxata genannt, stammt ursprünglich aus Ägypten, wo sich die Spanier in den Geschmack verliebten und versuchten, ihr eigenes zuzubereiten, indem sie an dem Rezept herumbastelten.

Von dort aus verbreitete es sich über die ganze Welt, wobei jede Region ihm seine eigene einzigartige Note verlieh. Jetzt ist es eine herrliche Mischung aus regionalen Aromen. Die mexikanische Horchata hat zwei entscheidende Zutaten, die sie von den anderen unterscheiden: Reis und Zimt.

Dieses himmlische Gebräu wurde als Elixier der Götter bezeichnet und ist zwar erhaben im Geschmack, aber ziemlich einfach zuzubereiten. Aber nicht schnell. Da ist viel Chillen dabei. Aber hey, gute Dinge kommen zu denen, die warten.

1 Tasse ungekochter Langkornreis
2 Liter warmes Wasser
1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
1 1/4 Tassen Milch
1 (14 Unzen) Dose gesüßte Kondensmilch
1 Teelöffel Vanilleextrakt
1/4 Tasse Rum

RICHTUNGEN (Dieser ist etwas kompliziert, aber es lohnt sich!)

Reis und warmes Wasser in einer Schüssel vermischen und ca. 30-60 Minuten stehen lassen, bis der Reis weich ist. Lassen Sie das Wasser ab und bewahren Sie es für später auf. Geben Sie den Reis in eine Küchenmaschine. Zimt hinzufügen und verarbeiten, bis eine Paste entsteht.

Geben Sie den Reis in das reservierte Wasser zurück und lassen Sie ihn zwei Stunden stehen, auch länger, wenn Sie geduldig sind. Gelegentlich umrühren. Das Wasser wird schließlich milchig weiß.

Den Reis durch ein feines Sieb in einen Krug streichen. Die normale Milch, die Kondensmilch, die Vanille und schließlich den Rum einrühren. 1/4 Tasse wird empfohlen, aber Sie können diese Menge gerne anpassen. Rühren Sie alles zusammen.


Horchata ist das perfekte Sommertrankopfer

Horchata lässt sich am besten beschreiben, wenn die Müslimilch von Cinnamon Toast Crunch mit cremigem Milchreis etwas Magisches entstehen würde. Wenn Sie ein großer Taco-Fan sind, haben Sie wahrscheinlich Horchata auf der Speisekarte Ihres mexikanischen Lieblingsrestaurants gesehen. Das cremige Getränk stammt aus Ägypten, wo es aus Erdmandeln, auch Chufa-Samen genannt, hergestellt wurde. Heute kommt die häufigste Form von Horchata mexikanischen Ursprungs und wird normalerweise aus Reis, einer Form von Zucker, Mandeln, Zimt, Vanille, Mandelmilch, Wasser und Eis hergestellt.

Flickr/City Foodsters/CC BY

Horchata klingt vielleicht etwas schwer, aber es ist wirklich erfrischend. Normalerweise auf Eis serviert, kann das cremige Gebräu mit oder ohne Alkohol zubereitet werden. Wenn Sie eine bestimmte Art der Zubereitung der Horchata nicht mögen, können Sie die Zutaten jederzeit ändern, bis Sie sich in sie verliebt haben. Eine Tasse Horchata fühlt sich in unserem Buch wirklich wie eine riesige Umarmung an. Es ist erstaunlich, wenn ein Getränk diesen süßen und cremigen Status erreichen kann, während es milchfrei bleibt. Wenn Sie Horchata zur Hand haben, können Sie auch allen Arten von scharfem Essen getrost nachjagen. Machen Sie das Getränk entweder PG oder geben Sie für die R-Rated-Version etwas Rum hinzu.

Die Horchata-Abenteuer gehen weit über die trinkbare Version hinaus. Sie können Horchata Overnight Oats, Eis, Cupcakes, Eis am Stiel, Kekse, Kuchen und sogar Horchata-Eiskaffee zubereiten. Cinco De Mayo ist die perfekte Gelegenheit, um herauszukommen und es von der Speisekarte Ihrer lokalen Taqueria zu bestellen oder eine Ladung Rum-gewürzte Horchata zu der Dinnerparty Ihres Freundes mitzubringen.

Dieses Horchata-Rezept von Cookie and Kate bietet Ihnen die Möglichkeit, braunen oder weißen Reis zusammen mit blanchierten Mandeln, Zimt und Agavennektar als Süßungsmittel zu verwenden. Die Anweisungen verlangen ein Einweichen der Reismischung über Nacht, planen Sie also Ihre Feierlichkeiten entsprechend ein.


Horchata mit einem Twist

Reis und warmes Wasser in einer Schüssel vermischen und etwa eine Stunde stehen lassen. Den Reis abgießen und das Wasser für den späteren Gebrauch aufbewahren. Den Reis in einen Mixer geben, Zimt hinzufügen und verarbeiten, bis eine Paste entsteht. (Sie können etwas von der zurückbehaltenen Flüssigkeit hinzufügen, wenn sie zu dick ist) Geben Sie den Reis in das Wasser zurück und lassen Sie ihn mindestens 2 Stunden stehen, wobei Sie gelegentlich umrühren, bis das Wasser milchig weiß wird.

Den Reis durch ein feines Sieb in eine Schüssel oder einen Krug abseihen. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie ein Käsetuch in einem Sieb verwenden. Milch, Kondensmilch und Vanille einrühren, bis eine gleichmäßige Mischung entsteht. Mindestens 2 Stunden kalt stellen.

Vor dem Servieren in den Mixer geben oder mit einem Stabmixer aufschäumen.

Gießen Sie die gekühlte Horchata über das Eis, geben Sie gleichmäßige Mengen Rum in die Gläser.


3 Möglichkeiten, Ihren St. Patrick's Day zu verbessern (Hinweis: Boozy Cake ist beteiligt)

St. Patrick's Day ist technisch gesehen erst am Montag, den 17. März, aber viele werden dieses Wochenende feiern. Um Ihnen den Einstieg und die Vorbereitung zu erleichtern, habe ich ein paar Getränke- und Essensrezepte ausgegraben, um Ihren Spaß zu steigern. Machen Sie sie dieses Wochenende oder warten Sie bis Montag – so oder so wird es Ihnen gefallen!

Schritt 1: Irish Coffee

Für Anfänger ist das Würzen des täglichen Kaffees eine einfache Möglichkeit, in Stimmung zu kommen. Ein traditioneller Irish Coffee umfasst heißen Kaffee und irischen Whiskey mit Sahne – aber ich mache meinen gerne mit einem Twist und verwende einen anderen Alkohol als Whiskey. Ich habe mich wirklich für diesen neuen Trend von Horchata mit Rum-Spitze interessiert (RumChata ist mein Favorit). Es ist ein cremiger Likör mit Vanillegeschmack, der gut zu Kaffee passt, ähnlich wie Baileys. Kahlua ist auch eine klassische Kombination mit heißem (oder eisgekühltem) Kaffee – es ist schließlich ein Kaffeelikör – und Sie können Ihrem Getränk sogar eine zusätzliche Schicht verleihen, indem Sie es mit Kaffee mit Kahlua-Geschmack zubereiten, der in K- erhältlich ist. Tassen und gemahlener Kaffee.

2 Teile Kahlua (oder Likör deiner Wahl)

In einer Tasse servieren. Nach Belieben Milch oder Sahne hinzufügen. Mit Zimt oder einer Orangenschale garnieren.

Schritt 2: Irish Car Bomb Jell-O Schüsse

Für die Abenteuerlustigeren (oder wenn Sie nach dem Irish Coffee bereit für das nächste Level sind), würde dieses Rezept für Irish Car Bomb Jell-O Shots für eine Party oder Gruppe Spaß machen:

1 Packung geschmacksneutrale Gelatine

Geben Sie 1/2 Tasse Bailey's, Zucker und Kakaopulver in einen kleinen Topf und streuen Sie 1 Päckchen Gelatine ein. Eine Minute einwirken lassen. Erhitzen und rühren, bis sich alles aufgelöst hat. Vom Herd nehmen und die restliche 1/2 Tasse kalte Bailey's hinzufügen. In eine Pfanne oder Form gießen und etwa 30 Minuten fest werden lassen.

Schritt 3: Bailey's Kuchenrezept

OK, wenn Sie an diesem St. Patrick's Day wirklich nach Gold streben, machen Sie dieses Kuchenrezept mit freundlicher Genehmigung unserer eigenen Marissa und teilen Sie es mit Freunden (oder nicht - es ist) das gut):

1 sm. pkg. Instant Jell-O Schokoladenpudding

1 Tasse Bailey's Irish Cream

Halbsüße Schokoladenstückchen

1/2 Tasse Bailey's Irish Cream

Alle Zutaten außer Schokoladenstückchen bei mittlerer Geschwindigkeit mit einem elektrischen Mixer mischen, bis sie gut vermischt sind (ca. 3 Minuten) oder mit einem großen Löffel gut mischen. Fügen Sie Schokoladenstückchen hinzu (ich betrachte die Menge – etwa 1/4 oder 1/2 Tasse) und gießen Sie sie dann in eine gefettete und bemehlte Bundtpfanne. 50 Minuten bei 350 Grad backen. Vollständig abkühlen lassen, dann auf einen Teller stürzen. Überall Löcher einstechen und die Glasur darüberträufeln. Einige Stunden oder über Nacht "marinieren" lassen, dann vor dem Servieren mit gesiebtem Puderzucker bestreuen.

YUM! Jetzt wissen Sie, was ich dieses Wochenende mache. Was sind Ihre Pläne für den St. Patrick''s Day?


Einfacher milchfreier Horchata

Der Reis muss über Nacht einweichen. Wenn Sie keinen Nussbeutel haben, benötigen Sie vier Lagen Käsetuch, die groß genug sind, um Ihr Sieb abzudecken. Dieses Rezept ergibt etwa 3 Tassen Horchata-Konzentrat. Für eine dickere Horchata mit weniger Wasser verdünnen.

Ergibt 6 bis 8 Portionen

1 Tasse kalifornischer Langkornreis
1 (4- oder 5-Zoll) mexikanische Zimtstange (canela, auch bekannt als Ceylon-Zimt)
Wasser
2 ½ Tassen Mandelmilch
½ Tasse Kristallzucker oder mehr nach Geschmack
2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt

DIENEN:
Gleiche Wassermenge
Eis
Gemahlener Zimt, optional
Zimtstange als Swizzle (canela, bevorzugt), optional

Am Abend vor dem Servieren Reis und Zimt in eine Schüssel geben. Fügen Sie Wasser hinzu, um 2 Zoll zu bedecken, bedecken Sie es und lassen Sie es über Nacht auf der Theke. (Wenn Sie nicht über Nacht warten möchten, gießen Sie kochendes Wasser über den Reis und den Zimt, bedecken Sie ihn 5 cm lang und lassen Sie ihn 3-4 Stunden einweichen.)

Am nächsten Tag Reis und Zimt abtropfen lassen und das Wasser wegschütten. Die Reismischung zusammen mit der Mandelmilch in einen Mixer geben. 2 Minuten auf höchster Stufe mixen, wenn Sie einen Hochleistungsmixer verwenden, oder falls nicht, bis der Reis so fein ist, wie es Ihr Mixer erreichen kann. Einen Nussmilchbeutel in eine große Schüssel geben (alternativ ein mit Käsetuch ausgelegtes Sieb verwenden und über eine Schüssel legen). Gießen Sie das Horchata-Konzentrat durch den Nussmilchbeutel (oder durch das Sieb). Drücken Sie den Nussbeutel zusammen und extrahieren Sie die gesamte Flüssigkeit, entsorgen Sie die Feststoffe. Zucker und Vanille einrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

Wenn Sie es sofort einer Menschenmenge servieren, gießen Sie es mit einer gleichen Menge kaltem gefiltertem Wasser und etwas Eis in einen großen Krug. In eisgefüllten Gläsern servieren. Jede Portion mit einem Shake gemahlenem Zimt garnieren, optional.

Wenn Sie später servieren, gießen Sie das Konzentrat in einen Behälter mit dicht schließendem Deckel. Im Kühlschrank bis zu 4 Tage lagern. Schütteln oder rühren Sie die Horchata vor dem Servieren um (der Inhalt wird sich wahrscheinlich beim Sitzen getrennt haben). Geben Sie zu gleichen Teilen (oder nach Geschmack) Konzentrat und gefiltertes Wasser in einen mit Eis gefüllten Cocktailshaker und schütteln Sie, bis sich an der Außenseite des Shakers Kondenswasser bildet. In ein mit Eis gefülltes Glas gießen. Mit gemahlenem Zimt garnieren, optional.

Notiz: Typischerweise wird die Einweichflüssigkeit verwendet und zusammen mit dem eingeweichten Reis gemischt. Da wir die dickere gesüßte Kondensmilch und Kondensmilch durch Mandelmilch ersetzen, würde die Verwendung der Einweichflüssigkeit die Cremigkeit des Konzentrats verringern.


Rezepte für gefrorene Rumgetränke

Erdbeer-Daiquiri

• Gefrorene Erdbeeren – 3 oz.
• Captain Morgan Original Spiced Rum – 1¼ oz.
• Süß-saure Mischung – 1¾ oz.
• Crushed Ice – 1 Tasse

✦ Alle Zutaten in einen Mixer geben und glatt rühren.
✦ In das gewünschte Glas gießen und mit einer frischen Erdbeere oder Kirsche garnieren.

Gefrorener Limetten-Daiquiri

• Gefrorenes Limettenkonzentrat – 12 fl. Unze.
• Rum – 12 fl. Unze.
• Crushed Ice – 1 Tasse
• Kirsche oder Limette (zum Garnieren)

✦ Mischen Sie alle Zutaten in einem Mixer, bis sie glatt sind.
✦ In Gläser füllen und sofort mit Eis servieren.

Rum-Spiked Horchata

• Langkornreis ungekocht – 1 Tasse
• Warmes Wasser – 64 oz.
• Kondensmilch – 14 oz.
• Milch – 10 oz.
• Vanilleextrakt – 1 Teelöffel
• Gemahlener Zimt – ½ Teelöffel
• Rum ¼ Tasse
• Zerstoßenes Eis

✦ Den Reis etwa 30 Minuten in warmem Wasser einweichen.
✦ Entfernen Sie nun den Reis und bewahren Sie das Restwasser auf. Mit einer Küchenmaschine den Reis zusammen mit Zimt kleben.
✦ Geben Sie die Reispaste noch einmal in das gleiche Wasser zurück. Etwa 2 Stunden ruhen lassen. Gelegentlich umrühren, da das Wasser milchig wird.
✦ Verwenden Sie ein feines Sieb, um dieses Wasser in einem Krug aufzufangen.
✦ Mischen Sie die restlichen Zutaten (außer Eis) und geben Sie die Mischung in denselben Krug.
✦ Gut mischen und vor dem Servieren 2 Stunden kühl stellen.
✦ In ein Glas mit Crushed Ice gießen und gekühlt servieren.

Brenda’s Strawberry Slush Delight

• Zitronen-Limetten-Soda – 140 oz.
• Wasser – 48 Unzen.
• Ananassaft – 46 fl. Unze.
• Erdbeeren (frisch oder gefroren) – 32 Florida. Unze.
• Zucker – 24 oz.
• Gefrorenes Limonadenkonzentrat – 12 fl. Unze.
• Gefrorenes Orangensaftkonzentrat – 12 fl. Unze.
• Rum – 16 Unzen.

✦ Nehmen Sie die Erdbeeren und pürieren Sie sie in einem Mixer.
✦ Zucker im Wasser auflösen, indem die Mischung in einem Topf zum Kochen gebracht wird. Gut umrühren, um sich aufzulösen, und dann vollständig abkühlen lassen.
✦ Sobald die Lösung Raumtemperatur hat, fügen Sie das Erdbeerpüree hinzu, gefolgt von Ananassaft, Orangensaft und Limonade.
✦ Zum Schluss Rum zur Mischung geben und gut vermischen. Gib nun das gesamte Getränk in einen Eiseimer und friere es über Nacht ein.
✦ Zum Servieren nehmen Sie ½ Tasse der gefrorenen Mischung in einem 8 oz. Glas und mit dem Zitronen-Limetten-Soda auffüllen.

Die gefrorene Mischung hält sich fast einen Monat lang!

Karibischer Rumpunsch

• Orangensaft – 4 Tassen
• Einfacher Sirup – 2 Tassen
• Frischer Limettensaft – 1 Tasse
• Bernstein-Rum – 24 oz.
• Bitter – 4 Striche
• Frisch geriebener Muskatnuss
• Orangenscheiben

✦ Limettensaft, Zuckersirup, Rum, Orangensaft und Bitter in einen Krug geben und gut verrühren.
✦ Den Cocktail in Gläser füllen und mit Crushed Ice servieren. Mit geriebener Muskatnuss und Orangenscheiben garnieren.

Dieses Rezept ist vielseitig und funktioniert wie ein Zauber mit fast allen Früchten. Ersetzen Sie einfach den Orangensaft durch einen anderen und denken Sie daran, reichlich mit der Fruchtgarnitur zu sein!

Mojito

• Weißer Rum – 2 fl. Unze.
• Kohlensäurehaltiges Wasser 4 fl. Wasser. Unze.
• Konditoren ’ Zucker – ½ TL.
• Limettensaft – 1 TL.
• Frische Minze – 2 Zweige
(1 zerdrückt zur Zubereitung und 1 zum Garnieren)
• Crushed Ice – ½ Tasse

✦ Puderzucker und Limettensaft in einem Glas gut vermischen.
✦ Nehmen Sie einen Zweig Minzblätter und quetschen Sie sie, bevor Sie sie der Mischung hinzufügen.
✦ Füllen Sie nun das Glas reichlich mit Crushed Ice, fügen Sie Rum hinzu und füllen Sie es mit kohlensäurehaltigem Wasser auf.
✦ Mit einem Zweig Minze garnieren und sofort servieren.

Malibu Bay Breeze

• Jiggers Rum mit Kokosgeschmack – 1,5 fl.oz.
• Ananassaft – 4 fl. Unze.
• Cranberrysaft – 1 EL.
• Crushed Ice – 1 Tasse

✦ Den Reis etwa 30 Minuten in warmem Wasser einweichen.
✦ Alle Zutaten mischen und gut verrühren. Mit Minze garnieren und gekühlt servieren.
✦ Mit einem Zweig Minze garnieren und sofort servieren.

Ananas-Brise

• Crushed Ice – 1½ Tassen
• Jiggers Rum mit Kokosgeschmack – 1,5 fl. Unze.
• Zitronen-Limetten-Soda -12 oz.
• Ananassaft – 2 fl. Unze.
• Orangensaft – 2 fl. Unze.

✦ Gießen Sie alle Zutaten in ein 16 oz. Glas, mit Crushed Ice auffüllen und gekühlt servieren.

Rumläufer

• Captain Morgan Original Spiced Rum – ¾ oz.
• Brombeerlikör – ¼ oz.
• Crème de Bananenlikör – ¼ oz.
• Orangensaft – 2 oz.
• Grenadine – ½ oz.
• Crushed Ice – 8 oz.

✦ Alle Zutaten inklusive Eis in einen Mixer geben und mixen, bis eine matschige Konsistenz entsteht.
✦ In ein Glas füllen und sofort servieren.

Blaue Rita

• Tequila – 1¼ fl. Unze.
• Blaues Curacao – ¾ Florida. Unze.
• Kokosnuss-Rum – ½ fl. Unze.
• Saure Mischung – 4 Florida. Unze.
• Crushed Ice – 1 Tasse

✦ Alle Zutaten mit einem Cocktailmixer gut vermischen und anschließend auf Crushed Ice in das gewünschte Glas abseihen.
✦ Mit Limette garnieren und sofort servieren.

Pina Colada

• Captain Morgan Original Spiced Rum – 1¼ oz.
• Pina Colada-Mischung – 6 oz.
• Ananas – 1 Speer
• Maraschino-Kirsche – 1

✦ Die Rum-Pina-Coloda-Mischung über Crushed Ice in einen Mixer geben und glatt pürieren.
✦ In das gewünschte Glas gießen und mit der Ananasscheibe und der Maraschino-Kirsche garnieren.

Perfekter Mai Tai

• Frischer Orangensaft – 64 oz.
• Leichter Rum – 16 oz.
• Dunkler Rum – 8 oz.
• 151 Proof Rum – 8 oz.
• Likör mit Orangengeschmack – 8 oz.
• Sirup mit Mandelgeschmack – 8 oz.
• Einfacher Sirup – 8 oz.
• Limetten, entsaftet – 10

✦ Mischen Sie alle Zutaten außer dem frischen Orangensaft in einem großen Krug.
✦ Zum Servieren das Getränk mit Orangensaft und Eis in 12 oz. Brille.

Klassisches Kuba Libre

Zutaten
• Crushed Ice – 1 Tasse
• Rum – 2 fl. Unze.
• Cola – 4 fl. Unze.
• Frischer Limettensaft – 2 EL.
• Vanilleessenz – (optional)

✦ Nehmen Sie eine 12 oz. Glas und fülle es reichlich mit Eis. Gießen Sie den Rum hinzu, gefolgt von der Cola und dem Limettensaft. Gut umrühren und servieren.
✦ Fügen Sie eine Prise Vanille hinzu, um eine einfache und dennoch einzigartige Note zu erhalten.
✦ Wenn Cola nicht nach deinem Geschmack ist, tausche die Hälfte der Portion mit Club Soda.
✦ Drehen Sie den Cuba Libre der alten Schule um, indem Sie Bombay Sapphire Gin und Angostura Bitter hinzufügen.


Diese Cocktails schütteln

Um diese Cocktails zu schütteln, können Sie entweder ein stabiles Glas oder einen Cocktailshaker verwenden. Ich benutze dieses Shaker-Set im “cobbler-Stil” von Mixologist World (Website).

Cocktailshaker sind im Allgemeinen günstig, aber die Investition lohnt sich. Die Edelstahlkonstruktion lässt Getränke unglaublich schnell und ohne Glasbruchgefahr kühlen. Das eingebaute Sieb bedeutet, dass ich ein Gerät weniger habe, um den Überblick im ganzen Haus zu behalten, und die Tatsache, dass es spülmaschinenfest ist, macht die Reinigung einfach. Dieses spezielle Set kam auch mit einem Mess-Jigger und einem illustrierten Buch mit Cocktail-Rezepten. Ziemlich schönes Set. Und es hat eine größere Kapazität als die meisten Cocktailshaker (bei 24 Unzen), was großartig ist, wenn Sie Getränke für Partys zubereiten.


Wir haben einen Hefeflüsterer – unseren Freund und Biochemiker Matt Bochman von der Indiana University – engagiert, um die Hefestämme auszuwählen und zu vermehren, die unseren Tiki Rum einzigartig machen. Wo einige Brennereien kommerzielle Trockenhefe kaufen, um ihre Rums herzustellen, verwenden wir aktive oder lebende Hefe. Hefe ist wichtig, weil hier der ganze Geschmack herkommt. Lebende Hefe macht die Fermentation effektiver und macht letztendlich einen besseren Rum.

Wir haben diesen Rum ursprünglich speziell für unsere allseits beliebten Tiki Tuesday-Cocktailabende hergestellt. Tiki-Drinks sind großartige Kreationen, und unsere Meister des Tiki brauchten einen leichten Rum mit vielen fruchtigen Estern wie Ananas und Zitrus, um sich in solch komplexen Cocktails zu behaupten.


3 Möglichkeiten, Ihren St. Patrick's Day zu verbessern (Hinweis: Boozy Cake ist beteiligt)

St. Patricks Day ist technisch gesehen erst am Montag, dem 17. März, aber viele werden dieses Wochenende feiern. Um Ihnen den Einstieg und die Vorbereitung zu erleichtern, habe ich ein paar Getränke- und Essensrezepte ausgegraben, um Ihren Spaß zu steigern. Machen Sie sie dieses Wochenende oder warten Sie bis Montag, egal wie Sie es genießen! Schritt 1: Irish Coffee Für Anfänger ist das Würzen Ihres täglichen Kaffees eine einfache Möglichkeit, in Stimmung zu kommen. Ein traditioneller Irish Coffee besteht aus heißem Kaffee und Irish Whiskey mit Sahne — aber ich mache meinen gerne mit einem Twist und verwende einen anderen Alkohol als Whiskey. Ich habe mich wirklich für diesen neuen Trend von Horchata mit Rum-Spitze interessiert (RumChata ist mein Favorit). Es ist ein cremiger Likör mit Vanillegeschmack, der gut zu Kaffee passt, ähnlich wie Baileys. Kahlua ist auch eine klassische Kombination mit heißem (oder eisgekühltem) Kaffee—es ist schließlich ein Kaffeelikör—und Sie können Ihrem Getränk sogar eine zusätzliche Schicht verleihen, indem Sie es mit Kahlua-Geschmackkaffee zubereiten, der in K- erhältlich ist. Tassen und gemahlener Kaffee. Ein einfaches Rezept zu verwenden: 2 Teile Kahlua (oder Likör deiner Wahl) 3 Teile heißer Kaffee In einer Tasse servieren. Nach Belieben Milch oder Sahne hinzufügen. Mit Zimt garnieren oder


Schau das Video: Urlaubsküche Spanien: Horchata de Chufas Erdmandelmilch selbst machen (Oktober 2021).