Traditionelle Rezepte

Ideen zum Muttertag

Ideen zum Muttertag


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Ursprünge des Muttersonntags haben eigentlich wenig mit Müttern zu tun. Es begann im 16.NS Jahrhundert als Fest für die ganze Familie, an dem die Bediensteten reicher Haushalte einen Tag frei bekamen, damit die Familie zusammenkommen und in ihre „Mutterkirche“ gehen konnte – die größte in der Gegend. Normalerweise arbeiteten die Dienerkinder getrennt von ihren Eltern, so dass sie ihrer Mutter wilde Blumen als Geschenk mitbrachten, um zu sagen, dass sie sie liebten.

Aber genug Geschichte – Blumen sind tolle Geschenke, aber ein volles Englisch im Bett wäre mir viel lieber! Glück ist ein gemütliches Frühstück! Der Muttertag ist also eine Zeit für Väter, die Führung zu übernehmen, ihrem Partner das Gefühl zu geben, geliebt zu werden und die Kinder in die Küche zu holen! Sie können auch abends ein schönes Essen zubereiten, wobei die Kinder mitmachen.

Aber zuerst ist ein gutes nahrhaftes Frühstück eine wirklich wichtige Lektion, die man Kindern beibringen kann. Während die Mutter schläft oder Zeitung liest, lassen Sie die Kinder sich ein paar Früchte aussuchen, um sie in einen Smoothie zu sausen, oder mischen Sie den Teig für ein paar US-Pfannkuchen oder einige Frühstückspfannkuchen. Ein weiteres geniales Rezept, das ich gerade wiederentdeckt habe Happy Days with the Naked Chef ist Jamie’s Breakfast Eggy Crumpets – und die Kinder können das Ei verquirlen und die Fladen eintauchen. Mit diesem Rezept und einem Smoothie hast du ein ausgewogenes Frühstück, um dich auf den Tag vorzubereiten.

Sobald alles gekocht ist, lassen Sie die Kinder das Tablett (wenn Mama es im Bett hat) oder den Tisch legen. Toaststangen sind süß und frisch gepresster Orangensaft ist immer eine gute Idee – aber es ist auch schön, ein paar Blumen und das schöne Besteck herauszuholen, um es zu einem besonderen Familienanlass zu machen, wie es jedes Wochenendfrühstück sein sollte!

Da es Sonntag ist, wäre es unhöflich, abends keinen Braten zu essen. Bringen Sie die Kinder zum Mitmachen – wenn sie alt genug sind, können sie das Gemüse schälen. Dies ist eine großartige Zeit, um mit ihnen darüber zu sprechen, warum Gemüse gut für Sie ist und warum es zu verschiedenen Jahreszeiten besser ist. Es ist Lammsaison im März, also greifen Sie zu seiner fantastischen Lammkeule – es ist wirklich einfach und beinhaltet die Röstereien und eine köstliche Minzsauce, die die Kinder mischen können, während Sie sich um das heiße Zeug kümmern. Alles, was Sie vermissen, ist das Gemüse und die Soße!

Alle zusammen zu kommen, in der Küche zu kochen und gemeinsames Essen und gute Zeiten zu teilen, wird im Sinne des Muttertags vor mehr als 400 Jahren sein! Sorgen Sie dafür, dass Mama einen schönen Tag hat, und der Rest von Ihnen wird es auch tun.